01.03.2005 - 00:00 Uhr
Sport

Behringer bleibt bei Traßlberg

von Autor WWLProfil

Fußball-A-Klassist SVL Traßlberg baut auch in der Saison 2005/06 auf Eigengewächs Stefan Behringer als Trainer, "unabhängig von der Spielklasse", wie Vorsitzender Peter Behrend betont. Der 42-jährige Coach, sein Team steht derzeit an zweiter Stelle, möchte weiterhin vorne mitspielen, will aber niemand unter Druck setzen. Sein Wunsch: "Die Jungen, die aus der A-Jugend nachrückten, müssen sich weiter entwickeln und die 22- und 23-Jährigen noch stabiler werden." Der altersmäßige Umbau der Mannschaft könne so weiter betrieben werden. Schließlich kämen im Sommer weitere talentierte Noch-A-Jugendspieler hinzu. In ein bis zwei Jahren könne dann die Kreisklasse wieder angepeilt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.