Bundesliga

FC Nürnberg - Bayer Leverkusen 0:2 Tore: 0:1 (26.) Toprak, 0:2 (62./Handelfmeter) Kießling - SR: Welz (Wiesbaden) - Zuschauer: 40 581 - Besonderes Vorkommnis: (81.) Sam (Leverkusen) verschießt Foulelfmeter

Hannover 96 - FSV Mainz 05 2:2 Tore: 0:1 (25.) Nicolai Müller, 1:1 (36.) Sobiech, 2:1 (70.) Diouf, 2:2 (79.) Nicolai Müller - SR: Stark (Ergolding) - Zuschauer: 47 000 - Gelb-Rot: (65.) Schulz (Hannover) wiederholtes Foulspiel

Eintracht Frankfurt - Düsseldorf 3:1 Tore: 1:0 (30.) Meier, 2:0 (50.) Lakic, 2:1 (78.) Schahin, 3:1 (87.) Meier - SR: Sippel (München) - Zuschauer: 51 500 (ausverkauft)

VfB Stuttgart - Greuther Fürth 0:2 Tore: 0:1 (51./Eigentor) Sakai, 0:2 (89.) Azemi - SR: Winkmann (Kerken) - Zuschauer: 48 300 - Besonderes Vorkommnis: (75.) Ulreich (VfB Stuttgart) hält Foulelfmeter von Nehrig - Rot: (74.) Rüdiger (Stuttgart) grobe Unsportlichkeit)
Werder Bremen - Hoffenheim 2:2 Tore: 1:0 (2./Foulelfmeter) Hunt, 2:0 (24.) de Bruyne, 2:1 (86.) Schipplock, 2:2 (90.+1) Schipplock - SR: Hartmann (Wangen) - Zuschauer: 40 500

Dortmund - Bayern München 1:1 Tore : 1:0 (11.) Großkreutz, 1:1 (23.) Gomez - SR: Gagelmann (Bremen) - Zuschauer: 80 645 (ausverkauft) - Besonderes Vorkommnis: (60.) Lewandowski (Borussia Dortmund) scheitert mit Handelfmeter an Neuer - Gelb-Rot: (65.) Rafinha (Bayern) wiederholtes Foulspiel)

SC Freiburg - FC Augsburg 2:0 Tore: 1:0 (30.) Makiadi, 2:0 (61.) Schmid - SR: Zwayer (Berlin) - Zuschauer: 24 000 (ausverkauft)

Hamburger SV - VfL Wolfsburg 1:1Tore: 1:0 (45.) Westermann, 1:1 (65.) Hasebe - SR: Drees (Münster-Sarmsheim) - Zuschauer: 50 135

Tabelle

Gladbach - Schalke 0:1Frankfurt - Düsseldorf 3:1Stuttgart - Fürth 0:2Hannover - Mainz 2:2Bremen - Hoffenheim 2:2Nürnberg - Leverkusen 0:2Dortmund - Bayern München 1:1Freiburg - Augsburg 2:0Hamburg - Wolfsburg 1:11. FC Bayern München 32 91:15 852. Borussia Dortmund 32 77:37 653. Bayer Leverkusen 32 61:38 594. FC Schalke 04 32 55:47 525. Eintracht Frankfurt 32 46:43 496. SC Freiburg 32 42:37 487. Hamburger SV 32 38:51 458. Bor, Mönchengladbach 32 38:43 449. Hannover 96 32 56:59 4210. 1. FSV Mainz 05 32 38:38 4111. VfL Wolfsburg 32 42:47 4112. VfB Stuttgart 32 33:52 3913. 1. FC Nürnberg 32 34:44 3814. SV Werder Bremen 32 47:62 3315. Fortuna Düsseldorf 32 38:52 3016. FC Augsburg 32 30:47 3017. 1899 Hoffenheim 32 39:62 28
18. SpVgg Greuther Fürth 32 24:55 21

Samstag, 11. Mai, 15.30 Uhr:VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund; Hoffenheim - HSV; Mainz - Gladbach; Bremen - Frankfurt; Düsseldorf - Nürnberg; Schalke - Stuttgart; Leverkusen - Hannover; Bayern - Augsburg; Fürth - Freiburg

HSV nur 1:1

Hamburg. (dpa) Der Hamburger SV hat im Rennen um einen Europa-League-Platz erneut einen Rückschlag einstecken müssen. Es reichte daheim nur zu einem 1:1 (1:0) gegen den VfL Wolfsburg. Heiko Westermann brachte die Hanseaten am Sonntag zwar in der 45. Minute in Führung, Makoto Hasebe glich in der 65. Minute jedoch für Wolfsburg aus. Der HSV hat auf Platz sieben mit 45 Zählern drei Punkte Rückstand auf den SC Freiburg.

Aufsichtsrat tagt

München. (dpa) Erstmals nach Bekanntwerden der Steueraffäre von Präsident Uli Hoeneß kommt heute der Aufsichtsrat des FC Bayern München zusammen. Hoeneß, der auch Vorsitzender des Gremiums ist, muss seine acht Kollegen überzeugen, dass er zumindest bis nach dem Champions-League-Finale gegen Borussia Dortmund am 25. Mai an der Spitze des Aufsichtsrats bleiben kann und erst danach bis zur Klärung der Affäre die Ämter ruhen lässt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.