23.02.2018 - 16:10 Uhr
Deutschland & Welt

Deutschland ist Favorit im Viererbob Endspurt im Eiskanal

Für mich war es eines der schönsten Bilder dieser Olympischen Spiele. Der deutsche Zweierbob-Pilot Francesco Friedrich rast über die Ziellinie. Er weiß: Um die Kanadier vom Goldrang zu verdrängen, braucht er eine sehr gute, eine überragende Zeit. Es ist eines der knappsten Finals der Spiele. Und es reicht zu Gold. Für beide. Mit der auf die Hundertstelsekunde identischen Zeit gewinnen Deutschland und Kanada gemeinsam. Friedrich läuft sofort mit seinem Anschieber Thorsten Margis zum kanadischen Duo. Vier Athleten freuen sich über den Olympiasieg im Zweierbob. Für das Quartett war das Siegerpodest gerade noch groß genug.

Johannes Lochner peilt am letzten Wettkampftag in Pyeongchang die Goldmedaille im Viererbob an. Bild: David Davies/Press Association/dpa
von Florian Bindl Kontakt Profil

Der zweite Star im deutschen Bob-Team aber ging leer aus. Johannes Lochner belegte nur Platz fünf. Am Wochenende hat er die Möglichkeit, es besser zu machen. Im Vierer-Bob, Deutschland ist Favorit, sollte auch deshalb eine Goldmedaille her, weil Norwegen den Deutschen im Medaillenspiegel zu enteilen droht. Die Weltmeisterschaft 2017 in Königssee gewannen Friedrich und Lochner übrigens gemeinsam, ebenfalls mit identischer Zeit. Für acht Olympiasieger wäre auf dem Siegertreppchen wirklich kein Platz mehr. Wenn Sie Lochners Kampf um Gold verfolgen wollen, müssen Sie - zum letzten Mal für diese Olympischen Spiele - früh aufstehen. Die Läufe starten jeweils am Samstag- und Sonntagmorgen um halb zwei.

Ansonsten dürfen Sie sich auf jede Menge Medaillenentscheidungen freuen. Das olympische Eishockeyturnier der Herren geht am Wochenende ebenso zu Ende wie die Curling-Wettbewerbe der Herren und Damen. Wenn es zum Abschluss der Spiele etwas mehr Pathos sein darf: Bei der Abschlussfeier am Sonntagmittag zieht Pyeongchang sicher wieder alle Register.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.