25.08.2014 - 00:00 Uhr
Sport

DFB-Pokal: FC Bayern beim HSV - St. Pauli freut sich auf Dortmund Pokalfieber in Hamburg

von Agentur DPAProfil

Fußball-Oktoberfest an der Elbe: Titelverteidiger FC Bayern München und Finalist Borussia Dortmund sorgen am 28. und 29. Oktober in Hamburg in der 2. Runde des DFB-Pokals für Feiertage. Der FC Bayern muss zum Nord-Süd-Gipfel beim Hamburger SV antreten, der BVB bekommt es mit dem ambitionierten Zweitligisten FC St. Pauli zu tun. Die mexikanische TV-Moderatorin Vanessa Huppenkothen und DFB-U19-Trainer Marcus Sorg zogen am Samstagabend mit der Partie Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach zudem ein weiteres direktes Bundesliga-Duell.

2. Runde

(Austragung am 28./29. Oktober)

Bundesliga - Bundesliga: Hamburger SV - Bayern München, Eintracht Frankfurt - Bor. Mönchengladbach

Bundesliga - 2. Bundesliga: VfL Wolfsburg - 1. FC Heidenheim, FC St. Pauli - Borussia Dortmund, TSV 1860 München - SC Freiburg, 1899 Hoffenheim - FSV Frankfurt, VfR Aalen - Hannover 96

Bundesliga - 3. Liga: Arminia Bielefeld - Hertha BSC, Chemnitzer FC - Werder Bremen, MSV Duisburg - 1. FC Köln

Bundesliga - Regionalliga: 1. FC Magdeburg - Bayer Leverkusen

2. Bundesliga - 2. Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern - SpVgg Greuther Fürth, RB Leipzig - Erzgebirge Aue

2. Bundesliga - 3. Liga: Dynamo Dresden - VfL Bochum

2. Bundesliga - Regionalliga: Kickers Würzburg - Eintracht Braunschweig, Kickers Offenbach - Karlsruher SC

Achtelfinale: 3./4. März. Viertelfinale: 7./8. April. Halbfinale: 28./29. April. Finale: 30. Mai in Berlin

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.