Dortmund abgeklärt

Glanzvoll in der Champions League, abgeklärt in der Bundesliga - Borussia Dortmund hat Fortuna Düsseldorf in noch größere Abstiegsnöte gestürzt. Obwohl Trainer Jürgen Klopp vier Tage nach der berauschenden Gala gegen Real Madrid (4:1) gleich zehn Stammkräfte für das Halbfinal-Rückspiel am Dienstag in Spanien schonte, gelang seiner B-Elf beim 2:1 (1:0) gegen den Aufsteiger der sechste Bundesliga-Erfolg in Serie. "Die Jungs haben das toll gemacht. Stolz ist das richtige Wort, weil das nicht selbstverständlich ist", sagte Klopp.

Vor 54 000 Zuschauern in der ausverkauften Esprit-Arena sorgten Nuri Sahin (19.) und Jakub Blaszczykowski (70.) am Samstag für den verdienten Arbeitssieg der Borussia, die damit den zweiten Tabellenrang in der Abschlusstabelle bereits drei Spieltage vor Saisonende so gut wie sicher hat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.