31.08.2004 - 00:00 Uhr
Sport

Ehrenliga-Elf des FC Bayern München besiegt den SV Griesbach knapp mit 4:3

von Konrad RosnerProfil

Knapp mit 4:3 besiegte die "Ehrenliga"-Elf des FC Bayern München den SV Griesbach. Die "Ü50"- Mannschaft des deutschen Rekordmeisters, dessen bekannteste Spieler die ehemaligen Bayernligaspieler Dieter Bernhardt und Kapitän Gerd Mansfeld waren, taten sich recht schwer gegen die ambitionierten Griesbacher, für die Peter Meyer und Reinhard Richtmann, dazu kam noch ein Eigentor der Münchner, die Tore schossen. Unser Bild zeigt beide Mannschaften vor dem Spiel mit Schiedsrichter Bernhard Kunz (SV Neusorg) und seinen beiden Assistenten Rudi Mark und Joachim Bauer (beide SV Griesbach).

Bild: kro

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.