Formel 1
Rosberg kann mit Hamilton lachen

London. Nach dem jahrelangen Gift-Duell in der Formel 1 setzt Weltmeister Nico Rosberg auf eine Versöhnung mit Lewis Hamilton. "Im Moment können wir wieder miteinander lachen. In Zukunft könnten wir gut miteinander auskommen", sagte der 31-Jährige der BBC. Rosberg hatte den Dauer-Zweikampf mit seinem britischen Mercedes-Kollegen durch seinen unerwarteten Rücktritt selbst beendet. Seither habe er mit Hamilton "einige gute Gespräche" geführt, sagte der gebürtige Wiesbadener. Er habe sich darüber gefreut, dass Hamilton ihm zum Titelgewinn gratuliert habe. "Das war schön, dass er ein paar nette Worte gefunden hat", sagte Rosberg. Bild: dpa

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.