Frauen-Eishockey
USA gegen Kanada im Finale

Pyeongchang. Die USA und Kanada kämpfen zum dritten Mal in Serie um die olympische Goldmedaille im Fraueneishockey. Das US-Team gewann am Montag das erste Halbfinale gegen Finnland klar mit 5:0 (2:0, 2:0, 1:0) und zog damit ins Endspiel am Donnerstag ein. Titelverteidiger Kanada erreichte anschließend ebenfalls mit einem 5:0 (1:0, 1:0, 3:0) gegen die Olympische Athletinnen aus Russland (OAR) das Finale. Sowohl 2010 als auch 2014 hatte Kanada das Olympia-Endspiel gegen die USA gewonnen. Das Spiel um Bronze zwischen Finnland und dem OAR-Team findet bereits am Mittwoch statt.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.