09.04.2018 - 22:32 Uhr
Deutschland & Welt

Fußball Tuchel zu Paris fix?

Paris. Thomas Tuchel wird nach Informationen des Sportbuzzer neuer Trainer bei Paris Saint-Germain. Der 44-Jährige, der lange auch als möglicher Nachfolger von Jupp Heynckes als Coach des FC Bayern München gehandelt worden war, erhalte beim französischen Spitzenclub einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. Tuchel habe die Verantwortlichen beim Starensemble um 222-Millionen-Euro-Mann Neymar in diversen Gesprächen von seinem Plan überzeugt. Der Wechsel zur kommenden Saison sei nun fix, schreibt das Internetportal am Montag.

Thomas Tuchel. Bild: Bernd Thissen/dpa
von Agentur DPAProfil

Tuchel soll auf Unai Emery folgen. Der Spanier steht mit Paris kurz vor dem Gewinn der französischen Meisterschaft, holte einmal den nationalen Pokal und gewann zweimal den Ligapokal. In der Champions-League schieden die Hauptstädter jedoch bereits im Achtelfinale gegen Real Madrid aus - der Angriff auf Europas wichtigsten Titel im Vereinsfußball scheiterte erneut schon früh.

Eine Bestätigung von Tuchels Engagement sei frühestens nach dem endgültigen Gewinn der Meisterschaft zu erwarten, schreibt Sportbuzzer. Die Titel-Entscheidung könnte am Sonntag fallen, wenn PSG im Pariser Prinzenpark Verfolger AS Monaco empfängt. Tuchel soll sein bewährtes Trainerteam mit nach Frankreich bringen. Demnach folgen ihm offenbar Assistent Arno Michels, Athletiktrainer Rainer Schrey und Videoanalyst Benjamin Weber.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.