Nowitzki knackt Marke

"Es fühlt sich großartig an!" Dirk Nowitzki klang so, als ob er mit den Dallas Mavericks durch das klare 107:89 bei den New Orleans Hornets doch noch die Playoffs erreicht hätte. Die Tür zur K.o.-Runde bleibt für den NBA-Champion von 2011 aber verschlossen, dennoch war Nowitzki am Sonntag endlich einmal wieder bester Laune. Aus zwei Gründen: Zum einen knackte Deutschlands Basketball-Superstar mit seinen 19 Zählern als 17. Spieler der NBA-Historie die Marke von 25 000 Karriere-Punkten. Zum anderen haben die Mavs durch den 40. Saisonerfolg nach langer Zeit wieder eine ausgeglichene Bilanz, so dass Nowitzki und Co. sich ihre bereits wuchernden Bärte abrasieren durften.

"Es war ein großartiger Meilenstein. Wenn meine Karriere irgendwann einmal vorbei ist, wird da etwas ganz Besonderes sein", meinte Nowitzki.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.