Ski alpin
Felix Neureuther scheidet in Madonna früh aus

Was für ein wilder Ritt von Henrik Kristoffersen. Der Norweger gewann den Slalom in Madonna di Campiglio vor Marcel Hirscher. Bild: dpa

Madonna di Campiglio. Nach seinem frühen Abschied in die kurze Weihnachtspause war Felix Neureuther für Henrik Kristoffersen keine Gefahr mehr. Der beste deutsche Skirennfahrer war bereits auf dem Heimweg nach Garmisch-Partenkirchen, als der bärenstarke Norweger am Donnerstagabend seinen zwölften Weltcup-Sieg perfekt machte. Wie im Vorjahr lag der 22-Jährige beim legendären Flutlicht-Slalom von Madonna di Campiglio am Ende vor Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher (+0,33 Sekunden). "Es ist die harte Arbeit, die sich hier auszahlt. Es ist ziemlich großartig", sagte Kristoffersen. Rang drei ging in Italien vor heimischem Publikum an Stefano Gross.

Neureuther dagegen war schon nach weniger als 30 Sekunden im ersten Durchgang ausgeschieden und musste den Part als Tagesbester im Deutschen Skiverband Dominik Stehle überlassen. Der 30-Jährige konnte seinen zehnten Platz aus dem ersten Durchgang auf der "Canalone Miramonti"-Piste zwar nicht verteidigen, erfüllte mit Platz 15 aber zumindest die halbe Qualifikationsnorm für die Weltmeisterschaften in St. Moritz. "Da war doch ein bisschen Vorsicht dabei. Ich bin aber recht zufrieden", sagte Stehle. Neureuther hatte gut drei Stunden zuvor ungewohnt frustriert auf seinen Einfädler reagiert und die Stöcke gegeneinander geschlagen. "Es ist bitter, dass das zum zweiten Mal hintereinander passiert. Das sollte nicht sein", kommentierte er den zweiten Ausfall nach dem in Val d'Isère zuvor.

Ergebnisse

Herren, Slalom, in Madonna del Campiglio/Italien

1. Henrik Kristoffersen (Norwegen) 1:33,93 Min.; 2. Marcel Hirscher (Österreich) +0,33; 3. Stefano Gross (Italien) +1,35; 4. Manfred Mölgg (Italien) +1,45; 5. Andre Myhrer (Schweden) +1,53; 6. Daniel Yule (Schweiz) +1,56; 7. Alexis Pinturault (Frankreich) +1,83; 8. Naoki Yuasa (Japan) +2,04; 9. Patrick Thaler (Italien) +2,05; 10. Marco Schwarz (Österreich) +2,07; ... 15. Dominik Stehle (Obermaiselstein) +2,54; 27. Linus Straßer (München) +3,83; Felix Neureuther (Garmisch-Partenkirchen) ausgeschieden; Stefan Luitz (Bolsterlang) ausgeschieden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.