26.08.2014 - 00:00 Uhr
Sport

Sport in Kürze

von Redaktion OnetzProfil

Schützen

Karsten Bindrich aus dem fränkischen Eußenhausen hat bei den deutschen Meisterschaften der Sportschützen den Titel im Trap-Wettbewerb der Herren gewonnen. Der 41 Jahre alte Weltmeister von 2003 setzte sich am Montagabend auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück im Gold-Duell mit 14:13 Treffern gegen den Magdeburger Eicke Beckmann durch. Dritter wurde der Wiesbadener Waldemar Schanz, der im kleinen Finale Stefan Rüttgeroth aus Gieboldehausen mit 15:10 bezwang.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp