Sport in Kürze

Fußball

Der von Samstag an freigestellte Manager Jörg Schmadtke hat Hannover 96 bis zum Ende der Vertragslaufzeit Hilfe bei bereits laufenden Vertragsverhandlungen angeboten. 96-Clubchef Martin Kind will Schmadtkes Hilfe gegebenenfalls annehmen, stellte am Freitag aber klar: "Jörg Schmadtkes Nachfolger suche ich alleine und wähle ihn selber aus."

Nationalspielerin Nadine Keßler vom Bundesliga-Tabellenführer VfL Wolfsburg hat sich einen Mittelhandbruch zugezogen und droht im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Arsenal auszufallen. Keßler, die die Verletzung am Mittwoch in der Partie gegen den FC Bayern München (2:1) erlitten hatte, wurde bereits am Donnerstag in Berlin operiert.

Die Finalisten stehen noch nicht fest, der Champions-League-Pokal wartet aber schon in London auf den Gewinner. Michel Platini, Präsident der Europäischen Fußball-Union Uefa, übergab die begehrte Trophäe am Freitag offiziell an die englische Hauptstadt. Dort wird im Wembley-Stadion am 25. Mai das Finale der Königsklasse ausgetragen.

Der FC Schalke 04 tritt nach dem Bundesliga-Saisonfinale beim SC Freiburg am 18. Mai zu zwei Testspielen an. Am 21. Mai gastiert das Team von Trainer Jens Keller beim schwedischen Rekordmeister Malmö FF. Am 24. Mai ist in Mazedonien FK Vardar Skopje Gastgeber der Königsblauen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.