22.06.2015 - 00:00 Uhr
Sport

Zwei deutsche Siege in Baku Schützen

von Redaktion OnetzProfil

Baku.(dpa) Binnen fünf Minuten haben die deutschen Schützen bei den Europaspielen in Baku ihre Goldmedaillen Nummer zwei und drei gewonnen. Bogenschützin Karina Winter sicherte sich am Sonntag den souveränen Sieg im Duell mit der Dänin Maja Jager. Von ihren zwölf Pfeilen im Finale trafen acht in den zentralsten Zielbereich und wurden mit jeweils zehn Punkten belohnt. Wenig später holte sich Christian Reitz ebenfalls überlegen den Titel mit der Schnellfeuerpistole, sein Teamkollege Oliver Geis machte mit Bronze den starken Tag für den Deutschen Schützenbund perfekt.

Radsport Siegerküsschen für Simon Spilak

Bern.(dpa) Radprofi Tom Dumoulin aus den Niederlanden hat zum Abschluss der 79. Tour de Suisse das Zeitfahren gewonnen und den vierfachen Weltmeister Fabian Cancellara auf den dritten Platz verwiesen. Den Gesamtsieg holte sich am Sonntag Simon Spilak, der dem Franzosen Thibaut Pinot im 38,4 Kilometer langen Zeitfahren in Bern noch das Gelbe Trikot abnahm. Der Slowene hatte in der Endabrechnung vier Sekunden Vorsprung vor dem Briten Geraint Thomas.

Motorsport Mick Schumacher mit Aufholjagd

Spa-Francorschamps.(dpa) Mick Schumacher hat in der ADAC Formel 4 beim vierten Saisonsieg des Schweden Joel Eriksson mit einer beherzten Aufholjagd überzeugen können. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher holte am Sonntag auf der Lieblingsstrecke seines Vaters im belgischen Spa-Francorschamps bei schwierigen Wetterbedingungen zwölf Plätze auf und fuhr von Startplatz 27 bis auf Rang 15 vor.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp