12.12.2016 - 12:17 Uhr
Sport

Champions-League [Aktualisierung] Bayern München trifft auf Arsenal

FC Barcelona, Juventus Turin, SSC Neapel, FC Arsenal, Leicester City und AS Monaco lauteten die möglichen Bayern-Gegner im Achtelfinale der Königsklasse. Philipp Lahm hatte nur einen Wunsch. «Barcelona muss es nicht sein im Achtelfinale», sagte der Kapitän des FC Bayern München mit Blick auf den nächsten Gegner in der Champions League. Am heutigen Montag wurde am Sitz der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon die erste K.o.-Runde ausgelost.

von Alexander Unger Kontakt Profil

Die Paarungen:

Manchester City - AS Monaco
Real Madrid - SSC Neapel
Benfica Lissabon - Borussia Dortmund
FC Bayern München - FC Arsenal
FC Porto - Juventus Turin
Bayer Leverkusen - Atlético Madrid
Paris Saint-German - FC Barcelona
FC Sevilla - Leicester City

Wichtigen Fakten zur Auslosung

Topf der Gruppensieger: FC Arsenal, SSC Neapel, FC Barcelona, Atlético Madrid, AS Monaco, Borussia Dortmund, Leicester City, Juventus Turin. Topf der Gruppenzweiten: Paris Saint-Germain, Benfica Lissabon, Manchester City, FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen, Real Madrid, FC Porto, FC Sevilla. Reglement: Mannschaften aus ein und demselben nationalen Verband können nicht aufeinandertreffen, ebenso keine Kontrahenten aus der Gruppenphase.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp