27.08.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Annalenas wilde Tiere siegen

von Redaktion OnetzProfil

"Halbzeit" bei den Ferien. In gut drei Wochen beginnt das neue Schuljahr. Annalena Brey aus Pleystein im Landkreis Neustadt/WN hat schon mal für alle Schüler "vorgearbeitet". Sie ist die Siegerin unseres diesjährigen Stundenplan-Malwettbewerbs.

Nach den Ferien kommt Annalena in die 4. Klasse. Ihren Entwurf zieren viele exotische Tiere. Auch sie selbst hat Vierbeiner zu Hause, nämlich den Mini-Malteser "Joschi" und Hase "Pedro". "Ich hab gemeint, Tiere wären schön", erklärte Annalena bei der Preisübergabe ihre Motivwahl.

Gratis shoppen

Annalena malt gerne und hat sich schon einmal beim Kinderbürgerfest in Weiden an einem Wettbewerb beteiligt. Damals ging sie leer aus - bei uns hatte sie gleich im ersten Anlauf mehr Glück. Für ihren tollen Entwurf bekam sie gestern einen Einkaufs-Gutschein der Firma "Blenz" in Höhe von 50 Euro.

Der Stundenplan liegt am Wochenende des 12./13. August unserer Zeitung bei und ist auch in unseren Geschäftsstellen gratis erhältlich. (m)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp