Berlin, Berlin
Kurz notiert

Nicht nur Touristen lieben Berlin. Archivbild: dpa
Berlin, Hamburg oder doch lieber München? In einer Umfrage im Internet sagten mehr als 1000 Menschen, in welcher deutschen Großstadt sie am liebsten wohnen würden. Zur Auswahl standen 14 Städte. Hamburg landete dabei auf dem ersten Platz, gefolgt von München und Berlin.

Bei jüngeren Leuten ist jedoch die Stadt Berlin besonders beliebt. Klar, schließlich gibt es in der Stadt etwa viele Bars und Diskotheken. Außerdem sind die Wohnungen oft nicht so teuer wie in Hamburg oder München. (dpa)

Ein Traumjob

Es klingt nach einem echten Traumberuf: Computerspielen und dafür Geld kassieren. Manche Studenten an einer Universität in Münster in Nordrhein-Westfalen machen das. Sie gehen in ein spezielles Labor der Uni und zocken dort bestimmte Spiele. Dabei messen Forscher etwa ihren Puls oder stellen den Studenten Fragen.

Die Wissenschaftler wollen so herausfinden, was die Computerspiele in Menschen bewirken. Etwa, ob sie aggressiv oder süchtig machen.

Richtig reich werden die Studenten vom Zocken allerdings nicht: Die Experimente dauern bis zu einer Stunde. Dafür gibt es 5 bis 10 Euro. Und jede Person kann nur einmal bei der Studie mitmachen. (dpa)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.