19.12.2016 - 09:38 Uhr
Deutschland & Welt

Der große Wurf

Sydney. Der Taronga-Zoo in Australien feiert den größten Erdmännchen-Wurf, den er je erlebt hat: Gleich sechs putzige Babys produzierte das Elternpaar Nairobi und Maputo, wie der Zoo berichtete. Ein Wurf mit sechs Kleinen sei sehr ungewöhnlich, sagte Betreuerin Courtney Mahony. Drei, höchstens vier sei die Norm. "Die Mama hat nun alle Tatzen voll zu tun", meinte sie.

von Agentur DPAProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp