12.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Ehrung

von Redaktion OnetzProfil

Tausende Fans

zur Begrüßung

Das ganze Stadion war voll. Tausende Zuschauer waren gekommen. Die Fans des FC Bayern wollten ihre Lieblings-Fußballer begrüßen, auch die Spieler der deutschen Nationalmannschaft: zum Beispiel Bastian Schweinsteiger und Thomas Müller. Im Juli waren sie mit der Nationalmannschaft Weltmeister geworden. Die Fußballer des FC Bayern machten ein paar Übungen. Für Manuel Neuer ging es noch weiter: Er wurde als Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Bei der WM in Brasilien hatte er besonders gut gespielt. "Diese Wahl ist eine Ehre für mich", sagte Manuel Neuer. (dpa)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp