03.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Flatterhafter Abschied von einem großen Sommer

Flatterhafter Abschied von einem großen Sommer Auf dem Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch genannt, im Garten der Familie Döhler in Pechbrunn (Kreis Tirschenreuth) ließen sich zahlreiche Falter nieder. Ein Schnappschuss hielt einen Admiral (unten), darüber ein Pfauenauge fest. Mit dem Sommer verabschieden sich bald diese prächtigen Symbole der sonnendurchfluteten, heißen Tage. Doch der Herbst verspricht auch seinen jahreszeitlichen Reiz ...
von Redaktion OnetzProfil

Auf dem Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch genannt, im Garten der Familie Döhler in Pechbrunn (Kreis Tirschenreuth) ließen sich zahlreiche Falter nieder. Ein Schnappschuss hielt einen Admiral (unten), darüber ein Pfauenauge fest. Mit dem Sommer verabschieden sich bald diese prächtigen Symbole der sonnendurchfluteten, heißen Tage. Doch der Herbst verspricht auch seinen jahreszeitlichen Reiz ...

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp