18.07.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Grand C4 Picasso

Foto aus HUP-Import
von Agentur MIDProfil

Platz für sieben, mehr Radstand, ein eigenständiges Design und neue sparsame Motoren sind die Eckdaten des neuen "Grand C4 Picasso". Die nächste Generation des Vans feiert ihre Premiere auf der IAA im September. Der "Grand C4 Picasso" verzichtet auf Längenwachstum, legt aber beim Radstand bedeutende elf Zentimeter zu. Der neue Diesel leistet 150 PS. Die Variante mit 90 PS begnügt sich mit 3,8 Liter, was einer CO2-Emission von 98 Gramm entspricht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.