27.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Indisches Frühlingsfest als Vorbild

von Redaktion OnetzProfil

Das "Farbfreude Fest" hat in Weiden voll eingeschlagen. Weit über 2000 Besucher pilgerten im vergangenen Jahr zum Volksfestplatz, heuer werden es sicherlich nicht weniger. Ihren Ursprung hat die beliebte Veranstaltung im indischen Frühlingsfest "Holi", an dem alle Schranken durch Kaste, Geschlecht, Alter und gesellschaftlichen Status aufgehoben werden.

Es wird ausgelassen gefeiert, die Menschen besprengen und bestreuen sich gegenseitig mit gefärbtem Wasser und gefärbtem Puder, dem Gulal.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp