04.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Lego rechnet mit Star Wars

von Redaktion OnetzProfil

Dezember ist für viele ein besonderer Tag. Denn dann kommt der neue Star-Wars-Film in die Kinos. Viele Fans strömen dafür dort hin. Kinder verkleiden sich oder sammeln Spielkarten. An all diesen Dingen verdienen die Macher von Star Wars Geld. Doch nicht nur die. Auch andere Firmen versuchen, den Erfolg von Star Wars für sich zu nutzen. Zum Beispiel, indem sie Figuren oder andere Spielzeuge herstellen. Dafür müssen sie den Machern von Stars Wars Geld zahlen.

Eines dieser Unternehmen ist Lego. Die Spielzeug-Firma stellt alles Mögliche rund um Stars Wars her: Figuren, Raumschiffe, Lichtschwerter. Am Mittwoch berichteten Mitarbeiter, wie das Geschäft läuft. Sie hoffen, dass sich die Produkte noch besser verkaufen, wenn der Film anläuft. (dpa)

Themenseiten:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.