Lionel Messi überrascht die Braut mit Lieblingslied
"Ohne Anfang und ohne Ende"

Bild: Andrés Preumayr/Messi.com/dpa

Rosario. Der fünffache Weltfußballer Lionel Messi (30) hat seine langjährige Freundin Antonela Roccuzzo (29) im Beisein von Dutzenden Fußballstars in Argentinien geheiratet. Beide gaben sich in ihrer Heimatstadt Rosario das Jawort.

Zur Hochzeit in einem Hotel- und Casinokomplex waren rund 260 Gäste eingeladen worden, auch Popstar Shakira war mit ihrem Freund, Gerard Piqué vom FC Barcelona, angereist. Rund 460 Polizisten sicherten die Feier - der City-Center-Komplex liegt in einem für seine Drogenkriminalität berüchtigten Stadtteil. Mit im Bild der gemeinsame Sohn Sohn Thiago (4). Messis Hochzeitsgeschenk für Antonela: Der argentinische Pop-Musiker Abel Pintos sang ihr gemeinsames Lieblingslied "Sin principio ni final" ("Ohne Anfang und ohne Ende").
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.