06.07.2016 - 02:00 Uhr
Deutschland & Welt

Nachrichten für Kinder Mitfiebern im EM-Baumhaus

Zuhause auf der Couch. Oder vor einer großen Leinwand in der Stadt. Es gibt viele Möglichkeiten, die Spiele der Fußball-Europameisterschaft zu sehen. In der Stadt Trier klettern Fans dafür drei Meter hoch in ein Baumhaus.

Bis zu 15 Personen treffen sich regelmäßig in drei Meter Höhe und zu den Spielen der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-EM. Bild: dpa
von Agentur DPAProfil

Der Besitzer schaut dort mit seinen Freunden die Spiele. Der Platz ist knapp: Mehr als 15 Leute passen nicht in die kleine Hütte. Patrick Schenk heißt der Mann, dem das Baumhaus gehört. Es steht in seinem Garten. Er hat das Häuschen in einen Lindenbaum gebaut.

Er schaut die Spiele am liebsten dort oben in luftiger Höhe. "Die Atmosphäre ist unschlagbar", sagt der Mann. Es sei besser, als mit einer Tüte Chips auf der Couch Fußball zu gucken. (dpa)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.