23.05.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

NSU

von Agentur MIDProfil

Drei Buchstaben sorgen in der Oldtimer-Szene für Aufregung und Unmut: "NSU" wird als griffige Abkürzung für "Nationalsozialistischer Untergrund" verwendet. Für die Freunde alter Autos aber steht "NSU" für die legendäre Motorrad- und Automarke, die offiziell unter Vereinigte Fahrzeugwerke Neckarsulm firmierte und 1969 mit Audi fusionierte. 1985 erfolgte die Umbenennung in Audi AG und der Name NSU verschwand. Doch ist der Begriff in der Gemeinde der TT- und Ro 80-Verehrer noch sehr lebendig.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.