Weniger Mütter im Jugend-Alter

Wiesbaden. Die Zahl der jungen Frauen, die noch im Teenager-Alter Mutter werden, ist sowohl in Deutschland als auch in der EU insgesamt deutlich zurückgegangen. In Deutschland brachten im Jahr 2014 rund 12 100 Frauen vor ihrem 20. Geburtstag ein Kind zur Welt, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Im Jahr 2006 hatte die Zahl der Mütter im Teenager-Alter noch bei 18 400 gelegen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.