02.02.2016 - 01:30 Uhr
Deutschland & Welt

Bachblüten: Aspen (Espe, Zitterpappel)

Negativ-Zustand:

Für Menschen, die von unangenehmen Ahnungen oder unbestimmten Ängsten gepeinigt werden. Zur Basisbehandlung bei: Lebensangst, allgemeiner oder unerklärlicher Angst, innerlicher Panik, Horror, Entsetzen, unheimlichen Ahnungen, furchterregenden Einbildungen, Beziehungswahn. Alle krankhaften Störungen, die mit ängstlichen Ahnungen oder unerklärlichen Ängsten einhergehen oder davon ausgelöst wurden. Im täglichen Leben bei: allgemeiner Bangigkeit, unheimlichen Gefühlen, Zukunftsangst, ängstlichen Sorgen.

Körperliche Symptome:

Allergien, Wetterfühligkeit, Atemstörungen, Herzschwäche, hormonelle Störungen, Sehstörung, Wirbelsäulenprobleme, besonders im Nackenbereich.

Positiv-Zustand:

 

Aspen

von Gesund & VitalProfil

Fördert die Entspannung, Schlaf, Sicherheitsgefühl und Vertrauen. Die Fähigkeit zur bewussten Wahrnehmung. Ängste nehmen keine Überhand. Innere Zuversicht, Kraft und Liebe sind vorhanden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.