15.01.2018 - 08:16 Uhr
Deutschland & Welt

Erster Titel seit US Open 2016 Kerber gewinnt Tennisturnier in Sydney

Angelique Kerber hat das Tennisturnier in Sydney gewonnen und ihren ersten Titel seit den US Open 2016 gefeiert.

von Agentur DPAProfil

Die ehemalige Nummer eins der Welt entschied am Samstag das Endspiel gegen die Australierin Ashleigh Barty mit 6:4, 6:4 für sich. Nach 71 Minuten verwandelte die 29 Jahre alte Kielerin ihren ersten Matchball.

In der Weltrangliste verbessert sich die zweimalige Grand-Slam-Gewinnerin nach dem elften Titel ihrer Karriere auf Platz 16. Bei den Australian Open trifft Kerber am Dienstag in einem deutschen Duell auf Anna-Lena Friedsam.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.