03.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Moderate Kursgewinne an der Börse

von Redaktion OnetzProfil

Aktien: Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag in der Hoffnung auf weitere geldpolitische Impulse moderate Kursgewinne verbucht. Der Dax,der einen Teil seiner Gewinne aus dem frühen Handel am Nachmittag wieder abgegeben hatte, ging mit einem Plus von 0,30 Prozent auf 9507,02 Punkte über die Ziellinie. Für den MDaxging es um 0,28 Prozent auf 16 146,14 Punkte nach oben, und der TecDaxgewann 0,23 Prozent auf 1251,14 Punkte.

Die Papiere von Volkswagen waren über weite Strecken an der Dax-Spitze zu finden, zum Handelsende reichte es mit plus 0,91 Prozent aber nur noch zu Platz zwei hinter den Titeln der Commerzbankmit plus 1,48 Prozent. Im MDax kletterten die Südzucker-Titel mit plus 3,07 Prozent auf den ersten Platz. Die Aktien von CTS Eventimsprangen mit einem Kursaufschlag von 3,57 Prozent unter die Top 3 im SDax. Das Unternehmen wird exklusiver Ticketservice-Anbieter der Olympischen Spiele und der Paralympics in Rio de Janeiro im Jahr 2016. Die Papiere von Deutsche Annington verteuerten sich nach einem angekündigten Kauf von mehr als 5000 Wohnungen und rund 210 Gewerbeeinheiten um 0,26 Prozent.

Der Eurostoxx 50rückte um 0,17 Prozent auf 3180,29 Punkte vor. Der Cac 40 in Paris sowie derFTSE-100-Index in London notierten nahezu unverändert. Am US-Aktienmarkt gab der Dow Jones Industrialzuletzt etwas nach.

Renten: Die Umlaufrenditebörsennotierter Bundeswertpapierestieg von 0,74 Prozent am Vortag auf 0,78 Prozent. Der Rentenindex Rexgab um 0,14 Prozent auf 138,07 Punkte nach. Der Bund-Future verlor 0,34 Prozent auf 151,06 Punkte.

Euro: Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3115 (Montag: 1,3133) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7625 (0,7614) Euro. (dpa)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.