05.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Piloten wollen heute streiken

von Redaktion OnetzProfil

Die Lufthansa-Piloten wollen heute in den Ausstand treten. Nach Einschätzung der Fluggesellschaft dürften insgesamt voraussichtlich über 200 Flüge ausfallen. Rund 25 000 Passagiere dürften von dem Ausstand betroffen sein, teilte die Lufthansa am Donnerstagabend mit. Am Frankfurter Flughafen sollen zwischen 17 und 23 Uhr Kurz- und Mittelstreckenflüge bestreikt werden, wie die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit mitteilte.

Der Münchner Flughafen wird voraussichtlich nur in geringem Maße betroffen sein. Es könnten lediglich bis zu zehn Flüge ausfallen, die in der betreffenden Zeit von oder nach Frankfurt geplant gewesen seien, sagte ein Sprecher des Airports.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.