Zur Person

Jens Kürschner und Maximilian Böhm kennen sich vom Betriebswirtschaftsstudium in Bayreuth. Beide haben dieses mit einem Masterabschluss beendet.

Der 25-jährige Kürschner wuchs in Waldsassen auf. Nach dem Abitur am Tirschenreuther Stiftland-Gymnasium wechselte er an die Uni Bayreuth. Im Jahr 2011 studierte er ein Semester an der University of Californien in Los Angeles. In seiner Freizeit begeistert sich Kürschner für das Thema Film.

Der 27-jährige Böhm wuchs in Grafenwöhr auf. Vor seinem Studium absolvierte er in Bayreuth eine Bankkaufmannslehre. Böhm studierte ein Jahr an der Aarhus School of Business, Dänemark. Der Grafenwöhrer spielt in seiner Freizeit Handball.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.