12.02.2019 - 22:29 Uhr
Deutschland & Welt

Auto prallt gegen Bäume: Fahrer stirbt

Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens, auf dem Display ist der Hinweis „Unfall“ zu lesen. Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Hohenthann (dpa/lby) - Ein 57-Jähriger ist auf einer Kreisstraße im Kreis Landshut mit seinem Auto gegen zwei Bäume geprallt und tödlich verletzt worden. Er sei am Dienstagnachmittag von Andermannsdorf in Richtung Ergoldsbach unterwegs gewesen und auf Höhe der Abzweigung nach Rohrberg von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit. Obwohl Ersthelfer und Rettungskräfte versuchten, ihn zu reanimieren, konnte der Notarzt nur noch den Tod des Mannes aus dem Kreis Landshut feststellen. Warum er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße abkam, war noch unklar. Er prallte gegen zwei nebeneinander stehende Bäume.

Mitteilung

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.