02.08.2020 - 09:13 Uhr
Deutschland & Welt

Autofahrer weicht einem Hasen aus und kracht in Carport

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
von Agentur DPAProfil

Steinwiesen (dpa/lby) - Ein Autofahrer ist in Oberfranken einem Hasen ausgewichen und dabei in einer Hofeinfahrt in einen Carport gekracht. Nach Polizeiangaben wurden der 20-Jährige und seine beiden Mitfahrer bei dem Crash in Steinwiesen leicht verletzt. Den Schaden nach dem Unfall in der Nacht zum Sonntag schätzten die Beamten auf über 10 000 Euro. „Schadlos blieb lediglich der Hase“, hieß es weiter.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.