15.07.2020 - 12:28 Uhr
Deutschland & Welt

Bilder des Tages

Eine grafische Darstellung der geplanten Tesla Gigafactory in Grünheide bei Berlin. Tesla will ab Juli nächsten Jahres rund 500.000 Fahrzeuge im Jahr in Brandenburg vom Band rollen lassen. Foto: ---/Tesla /dpa
von Agentur DPAProfil

© dpa-infocom, dpa:200714-99-793176/15

Einheimische und Touristen nutzen das schöne Wetter im portugiesischen Lissabon zu einem Strandausflug - Sicherheitsabstand inklusive. Foto: Armando Franca/AP/dpa
Höhenretter der Feuerwehr bei einer Bergungs-Übung in der Berliner Reichstagskuppel. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Kölner nutzen das gute Wetter zu einer Rast auf einer Parkbank. Foto: Federico Gambarini/dpa
Ein Angler an der Elbe wartet auf den großen Fang. Foto: Philipp Schulze/dpa
Eine Biene ist bei Regenwetter in einer Blüte verborgen. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Mitarbeiter des Gesundheitswesens desinfizieren eine Moschee in Marokko. Foto: Chadi/XinHua/dpa
Chinesische Soldaten schichten Sandsäcke auf, um eine Überschwemmung der Stadt Lushan zu verhindern. Starke Regenfälle haben in China vielerorts schwere Überschwemmungen ausgelöst. Foto: Uncredited/CHINATOPIX/dpa
Arbeiter sind auf der A3 am Mönchhofdreieck, während der Verkehr noch auf der linken Spur vorbeifließt, im Einsatz. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Ein Mann steht in einer Desinfektionsdusche in der chilenischen Stadt Concepcion. Foto: Sebastian Brogca/Agencia Uno/dpa
Die Polizei setzt einen Wasserwerfer gegen Demonstranten ein, die an einer Protestaktion in Jerusalem gegen den israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu teilnehmen. Foto: Ilia Yefimovich/dpa
Stürmische Lage: Meterhohe Wellen treffen auf die Küste im Osten von Sydney. Foto: Dean Lewins/AAP/dpa
Ein Feuerwerk erleuchtet den Himmel über Paris während der Feierlichkeiten am Nationalfeiertag. Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Blick auf eine Dünenlandschaft am Rande der chilenischen Küstenstadt Concon. Foto: Miguel Moya/Agencia Uno/dpa
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.