17.05.2021 - 00:02 Uhr
Deutschland & Welt

Bilder des Tages

Andrea Meza, Miss Universe Mexico 2020, wird zur Miss Universe 2021 gekrönt. Die 26-jährige Andrea Meza aus Chihuahua gewann den Titel am Sonntagabend (Ortszeit) im US-Bundesstaat Florida, wie der Wettbewerb mitteilte. Foto: Benjamin Askinas/©IMG Universe LLC/dpa
von Agentur DPAProfil

© dpa-infocom, dpa:210516-99-623921/13

Eine Biene ist in der Blüte von einem Rhododendron zu sehen. Foto: Swen Pförtner/dpa
Ein Metallrestaurator begutachtet das Reiterstandbild August der Starke in Dresden auf Schäden. Ein Mann soll versucht haben, der Statue ein Huf abzuschneiden. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Die Sonne und Wolken sind hinter dem Turm der Hauptkirche St. Michaelis (Michel) in Hamburg zu sehen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
Zahlreiche Flaschen stehen neben überfüllten Glascontainern in München. Das verlängerte Wochenende durch den Feiertag am Donnerstag haben viele Menschen für Ausflüge genutzt - und offenbar für den einen oder anderen Drink. Foto: Matthias Balk/dpa
Zahlreiche Filmrollen lagern in Regalen im Filmarchiv in Hoppegarten. Vor 75 Jahren wurde in Potsdam-Babelsberg die Deutsche Film AG (DEFA) gegründet. Foto: Paul Zinken/dpa
Fans des Hautstadt-Clubs Legia Warszawa brennen Fackeln ab, während sie die Meisterschaft ihres Vereins in der polnischen Fußballliga feiern. Foto: Czarek Sokolowski/AP/dpa
Die japanische Radsportlerin Nene Naito fährt während eines Test-Events für die Olympischen Spiele in Tokio mit ihrem BMX-Rad auf der olympischen Strecke im Ariake Urban Sports Park. Foto: Eugene Hoshiko/AP/dpa
Ein israelischer Feuerwehrmann versucht in Sderot ein Feuer, das von einer aus dem Gazastreifen abgefeuerten Rakete ausgelöst wurde, zu löschen. Foto: Tomer Neuberg/JINI via XinHua/dpa
Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie wird der vom belgischen Außenministerium genutzte Egmont Palast in Brüssel in Regenbogenfarben angestrahlt. Foto: Marek Majewsky/dpa-Zentralbild/dpa
Während einer Kundgebung zur Unterstützung Palästinas geraten in der marokkanischen Stadt Rabat Demonstranten mit Sicherheitskräften aneinander. Foto: Mosa'ab Elshamy/AP/dpa
Tina Punzel und Lena Hentschel gewinnen bei der Schwimm-EM in einem wahren Wassersprung-Krimi den nächsten Titel für das deutsche Team. Im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett siegte das Duo mit einem Mini-Vorsprung von 0,09 Zählern. Foto: Tamas Kovacs/MTI/AP/dpa
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.