Lorenz Snack-World ruft Produkte zurück

Wasabi-Produkte des Snackherstellers Lorenz Snack-World können das Allergen Senf enthalten, ohne dass es auf der Verpackung angegeben ist. Die betroffenen Lebensmittel werden nun zurückgerufen.

Symbolbild.
von Agentur DPAProfil

Neu-Isenburg. Der Snackhersteller Lorenz Snack-World ruft vorsorglich bestimmte Produkte mit einer Wasabi-Würzung zurück. Sie enthielten unbeabsichtigt das Allergen Senf, was auf der Verpackung nicht angegeben sei, teilte das Unternehmen mit Sitz in Neu-Isenburg nahe Frankfurt am Dienstag mit. Betroffen seien ausschließlich die Produkte Crunchips Wow Cream & Mild Wasabi und Wasabi Erdnüsse mit bestimmten Mindesthaltbarkeitsdaten, die im Internet unter https://www.lorenz-snackworld.de/ veröffentlicht wurden. Wer auf Senf allergisch reagiere, solle sie nicht essen. Aus Geschäften würden noch vorhandene Produkte entfernt. Verbraucher könnten schon gekaufte Produkte gegen Erstattung des Geldes zurückgeben oder umtauschen.

Bei dieser Backmischung gilt es aufzupassen

Bayern
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.