Massive Inzidenz-Steigerung: Meldepanne beim RKI

Laut Angaben des RKI-Dashboards standen die Kreise Wunsiedel und Tirschenreuth bei einer Inzidenz über 500. Die Zahlen sind mittlerweile korrigiert.

Die Inzidenzen sollen über Nacht massiv gestiegen sein.
von Agentur DPAProfil

Mit Blick auf die Corona-Inzidenz-Angaben zu den Landkreisen schien es heute Morgen am Dashboard des Robert-Koch-Instituts (RKI) Unstimmigkeiten gegeben zu haben. Mittlerweile hat das RKI die Zahlen korrigiert.

Offenbar wurden die Inzidenz-Angaben verdoppelt angezeigt, bei den Landkreisen Wunsiedel und Tirschenreuth wurden heute Morgen Inzidenzen von über 500 angezeigt. Die Zahlen für Gesamtdeutschland schienen dagegen korrekt zu sein.

Das Dashboard des RKI war heute Morgen nicht erreichbar. Auf der Website hieß es, die Daten würden aktualisiert und stünden voraussichtlich gegen 10.00 Uhr wieder zur Verfügung.

Die Zahlen in der Oberpfalz steigen deutlich

Weiden in der Oberpfalz

Hier geht es zu unserem regionalen Corona-Newsblog

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.