Meinung: Die pure Lust am Leben

Diesen Artikel lesen Sie mit
Alle Informationen zu OnetzPlus

Es liegt was in der Luft: ein Hauch der Hoffnung auf ein normales Leben. Frank Werner freut sich auf alle Fälle schon mal richtig auf den Sommer.

Ab Montag sind wieder einige Biergärten geöffnet.
von Frank Werner Kontakt Profil
Kommentar

Es gibt Licht am Horizont. Sonnige Aussichten. Nicht nur, weil am Wochenende Temperaturen von mehr als 25 Grad vorausgesagt werden. Nein, es gibt endlich Hoffnung auf eine schrittweise Rückkehr zur Normalität. Die Diskussion um Rechte für Geimpfte, Genesene und Getestete mal völlig außen vor gelassen: Ist es nicht herrlich, dass ab nächste Woche wieder eine Halbe im Biergarten oder ein Ouzo beim Griechen in der Fußgängerzone getrunken werden darf? Die Oberpfalz sperrt auf. Ein paar Stunden raus aus dem Homeoffice und der sozialen Isolation. Die kleinen Freuden in der großen Pandemie schätzen zu lernen, das haben uns die harten Monate gelehrt. Es gilt mit aller Vorsicht in einen wunderbaren Sommer zu starten. Mit Geduld, Gelassenheit und einem Song von Geier Sturzflug: "Eins kann mir keiner nehmen und das ist die pure Lust am Leben."

Gastwirte im Landkreis Amberg-Sulzbach hoffen

Amberg

Weiden in den Startlöchern

Weiden in der Oberpfalz

Das Lied von Geier Sturzflug

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.