09.07.2020 - 10:28 Uhr
Deutschland & Welt

Dieb will Baumaschine stehlen und kracht gegen Betonmauern

Ein Polizeifahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
von Agentur DPAProfil

Laugna (dpa/lby) - Beim Versuch, eine Baumaschine von einem Bauernhof zu stehlen, ist ein unbekannter Dieb gegen zwei Betonmauern gekracht. Vermutlich sei er nicht mit der Handhabung der Maschine vertraut gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Täter sei in der Nacht in Laugna (Landkreis Dillingen a. d. Donau) mit einem Teleskoplader zunächst gegen die Betonmauer eines Silos gefahren. Anschließend sei er gegen eine Betonsäule geprallt und auf einem Feldweg in Richtung Emmersacker gefahren. Schließlich ließ er die Baumaschine auf dem Weg stehen und flüchtete. Der entstandene Schaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.