19.04.2019 - 23:56 Uhr
Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 20. April

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. April 2019:

16. Kalenderwoche

110. Tag des Jahres

Noch 255 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Hildegund, Wiho

HISTORISCHE DATEN

2018 - In Bremens Flüchtlingsamt sei in vielen Fällen unrechtmäßig Asyl gewährt worden, berichtet die örtliche Staatsanwaltschaft. Später stellt sich heraus, dass die Zahl der Verstöße weitaus geringer war als angenommen.

2009 - Nordkorea muss aus Sicht der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) als Atomwaffenstaat eingestuft werden.

1999 - Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion nominiert Dagmar Schipanski offiziell als Kandidatin für das Bundespräsidentenamt. Bei der Wahl unterliegt sie später dem SPD-Politiker Johannes Rau.

1994 - Der französische Nazi-Kollaborateur Paul Touvier wird von einem Schwurgericht in Versailles zu lebenslanger Haft verurteilt. Er war nach Kriegsende untergetaucht und 1989 in einem Kloster verhaftet worden.

1989 - Der Bundestag verabschiedet das Poststrukturgesetz. Die Bundespost wird in die Bereiche Postdienst, Postbank und Telekommunikation gegliedert.

1964 - Im italienischen Alba läuft das erste Glas Nutella vom Band. Erfunden hatte den Brotaufstrich Pietro Ferrero.

1899 - Der Bundesrat des Deutschen Kaiserreiches beschließt, Frauen zum ärztlichen, zahnärztlichen und pharmazeutischen Staatsexamen und damit zur Approbation zuzulassen.

1854 - Österreich und Preußen schließen ein Verteidigungsbündnis gegen Russland.

798 - Das Bistum Salzburg wird zum Erzbistum erhoben. Bischof Arno wird erster Erzbischof.

GEBURTSTAGE

1969 - Felix Baumgartner (50), österreichischer Extremsportler, Base-Jumper

1969 - Marietta Slomka (50), deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin („heute-journal“ im ZDF)

1954 - Gero von Boehm (65), deutscher Journalist, Dokumentarfilmer, Film-und Fernsehproduzent, Moderator der Interview-Serie „Gero von Boehm begegnet“ 2002-2010 auf 3sat

1949 - Jessica Lange (70), amerikanische Filmschauspielerin („Tootsie“, „Blue Sky“, TV-Serie „American Horror Story“)

1944 - Michael Mendl (75), deutscher Schauspieler („Die Gustloff“, „Der Untergang“, „Im Schatten der Macht“)

TODESTAGE

2016 - Guy Hamilton, britischer Filmregisseur („James Bond 007 jagt Dr. No“, „Goldfinger“), geb. 1922

2015 - Richard Anthony, französischer Sänger („J'entends siffler le train“), geb. 1938

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.