23.08.2019 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 23. August

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. August 2019:

34. Kalenderwoche, 235. Tag des Jahres

Noch 130 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Rosa

HISTORISCHE DATEN

2018 - Die Meeresbiologin Antje Boetius vom Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven und Abwasserforscher vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung Leipzig teilen sich den Deutschen Umweltpreis. Er ist mit 500.000 Euro dotiert.

2011 - Die Extrembergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner erreicht den Gipfel des 8611 Meter hohen K2. Damit ist die Österreicherin die erste Frau, die alle 14 Achttausender ohne zusätzlichen Sauerstoff bezwungen hat.

1999 - Zehn Jahre nach dem Fall der Mauer wird Deutschland wieder von Berlin aus regiert. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) und sein Kabinett nehmen die Arbeit am neuen Parlaments- und Regierungssitz auf.

1989 - Mehr als zwei Millionen Menschen bilden den „Baltischen Weg“ von Vilnius über Riga bis nach Tallinn - eine über 600 Kilometer lange Menschenkette quer durch das Baltikum. Esten, Letten und Litauer demonstrieren so für ihre Unabhängigkeit von der Sowjetunion.

1946 - Gründung von Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein durch die britische Militärregierung.

1939 - In Moskau wird der deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt („Hitler-Stalin-Pakt“) unterzeichnet. Ein geheimes Ergänzungsabkommen regelt die Aufteilung der Interessensphären in Osteuropa.

1924 - Durch Fusion mehrerer Vereine wird der AS Monaco gegründet. Darin geht auch der 1919 gegründete AS Monaco Fußballverein auf.

1887 - Großbritannien führt zum Schutz eigener Waren die Herkunftsbezeichnung „made in...“ ein.

1866 - Der Friede von Prag beendet den Deutschen Krieg zwischen Österreich und Preußen. Österreich muss der Auflösung des Deutschen Bundes und der Gründung eines von Preußen geführten Norddeutschen Bundes zustimmen.

GEBURTSTAGE

1979 - Friederike Kempter (40), deutsche Schauspielerin („Oh Boy“, „Tatort Münster“)

1959 - Edwyn Collins (60), schottischer Popsänger und Songschreiber („A Girl Like You“)

1949 - Shelley Long (70), amerikanische Schauspielerin („Geschenkt ist noch zu teuer“)

1949 - Rick Springfield (70), australisch-amerikanischer Musiker („Jessie's Girl“) und Schauspieler

1929 - Vera Miles (90), amerikanische Schauspielerin („Psycho“, „Der schwarze Falke“)

TODESTAGE

2018 - Dieter Thomas Heck, deutscher Showmaster, Moderator der „ZDF-Hitparade“ (1969-84), geb. 1937

1989 - Ronald David Laing, britischer Psychiater und Psychoanalytiker (Buch „Das geteilte Selbst“), Leitfigur der anti-autoritären Bewegung der 1960er Jahre, geb. 1927

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.