18.02.2019 - 03:19 Uhr
NürnbergDeutschland & Welt

Messerattacke: Ermittler wollen Details bekanntgeben

Nach der Messerattacke auf eine junge Frau in Nürnberg wollen die Ermittler heute Details bekanntgeben.

Der Tatort in der Innenstadt. Foto: Friedrich/News5

Ein Haftrichter soll im Laufe des Tages entscheiden, ob der festgenommene 25-Jährige in Untersuchungshaft muss. Er wird verdächtigt, am frühen Sonntagmorgen eine 21 Jahre alte Frau mit einem Messer niedergestochen und schwer verletzt zu haben. Polizei und Staatsanwaltschaft wollen erklären, wie sie auf die Spur des Mannes gekommen waren und welchen Aufenthaltsstatus der aus dem Irak stammende Mann in Deutschland hat.

Mitteilung der Polizei vom Sonntag

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.