31.08.2019 - 12:59 Uhr
NürnbergDeutschland & Welt

Züge zwischen Regensburg und Nürnberg fallen aus

Ein Böschungsbrand neben den Gleisen hat den Zugverkehr zwischen Regensburg und Nürnberg lahmgelegt.

Leere Gleise in der Nähe eines Bahnhofs. Foto:Federico Gambarini/Archivbild

Am Samstagmittag fuhren keine Regionalzüge zwischen Beratzhausen und Nittendorf (Landkreis Regensburg), wie die Deutsche Bahn mitteilte. Fern- sowie Schnellzüge seien auf der Strecke zu dieser Zeit nicht unterwegs und deswegen nicht betroffen gewesen, sagte ein Sprecher. Auf den Gleisen fahren regelmäßig auch ICE-Züge aus Deutschland nach Wien. Zur Brandursache machte die Bahn keine Angaben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.