03.07.2020 - 23:57 Uhr
Deutschland & Welt

Rennradfahrer nach Sturz von Lkw erfasst: Tödlich verletzt

Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. Foto: Hannibal Hanschke/dpa/Symbolbild
von Agentur DPAProfil

Oberpframmern (dpa/lby) - Ein 75 Jahre alter Rennradfahrer ist am Freitag auf der Staatsstraße bei Oberpframmern (Landkreis Ebersberg) tödlich verunglückt. Er sei aus bislang unbekannter Ursache gestürzt, auf die Gegenfahrbahn geraten und von einem entgegenkommenden Lkw erfasst worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Unfall ereignete sich am Nachmittag. Der Mann war mit einer Begleiterin in Richtung München unterwegs. Die Straße war während der Unfallaufnahme gesperrt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.