Unfall in Rettenbach: Zwei junge Menschen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Rettenbach im Landkreis Cham sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 22-jährige Autofahrerin kam aus bisher unklaren Gründen von der Fahrbahn ab.

Im Landkreis Cham sind am Freitagabend bei einem Unfall zwei junge Menschen schwer verletzt worden.
von Agentur DPAProfil

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, sind bei einem Unfall in Rettenbach im Landkreis Cham am Freitag zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 22-jährige Autofahrerin war aus nicht geklärten Umständen am Abend von der Fahrbahn abgekommen, woraufhin sich der Wagen überschlug und gegen einen Baum prallte. Die Fahrerin konnte sich laut Polizei noch selbst aus dem Auto befreien, ihr 21-jähriger Beifahrer hingegen musste von der Feuerwehr befreit werden.

Die junge Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der schwerstverletzte Beifahrer wurde mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. Der Schaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Nabburg: Katze gerät in Falle und verletzt sich

Diendorf bei Nabburg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.