10.06.2021 - 14:18 Uhr
Deutschland & Welt

Universität entzieht Giffey Doktortitel

Die ehemaligen Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) verliert ihren Doktortitel. Das teilte die Frei Universität Berlin am Donnerstag mit.

Franziska Giffey, ehemalige Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, verliert ihren Doktortitel.
von Agentur DPAProfil

Berlin (dpa) - Die Freie Universität Berlin entzieht der ehemaligen Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) den Doktortitel. Der Doktorgrad sei durch "Täuschung über die Eigenständigkeit ihrer wissenschaftlichen Leistung" erworben worden, teilte die Hochschule am Donnerstag zur Begründung mit.

Der digitale Corona-Impfnachweis

Deutschland und die Welt
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.