Wanderung an der Grenze

Lokales
Dieterskirchen
20.04.2013
1
0
Der Pfarrgemeinderat Schwarzhofen-Dieterskirchen lädt zu einer geführten Wanderung am Sonntag ein. Abfahrt in Fahrgemeinschaften um 13.30 Uhr in Dieterskirchen (Pfarrheim/Rathaus/oder Treffen um 14 Uhr in Friedrichshäng bei Schönsee am Grenzübergang. Die zu wandernde Strecke ist etwa zwei Kilometer lang und leicht zu bewältigen. Dauer maximal drei Stunden. Im Anschluss erfolgt eine Einkehr im Grenzwirtshaus Gerstmeier. Ein Führer erklärt das Geschehen an der Grenze, vom Schmuggeln bis hin zur Vertreibung der Bevölkerung und der Zerstörung des einst blühenden Ortes Plöß in Böhmen (Ausweis nicht vergessen).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.