Tödlicher Unfall bei Donaustauf
77-Jährige rast frontal in LKW

Tödlicher Unfall bei Donaustauf: Seniorin kollidiert frontal mit entgegenkommendem Lkw. (Foto: Alexander Auer)
Vermischtes
Donaustauf
04.04.2018
938
0

Eine 77-jährige Autofahrerin erlag am Mittwochabend noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Die Seniorin aus einem Dorf bei Donaustauf war gegen 17.10 Uhr auf der Staatsstraße 2125 mit ihrem Fiat Sedici zwischen den Anschlussstellen Donaustauf-West und -Mitte auf gerader Strecke auf die linke Fahrspur geraten. Der 47-jährige Fahrer eines mit Leergut beladenen 40-Tonners aus Landau konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern - der Fiat fuhr ungebremst frontal in den Lkw.

Die schwer verletzte Frau verstarb noch während der Bergung aus ihrem völlig zerstörten Fahrzeug. Die Polizei kann bisher keine Angaben über die Ursache des fatalen Fahrfehlers machen. Ein Gutachter inspizierte bereits die Unfallstelle. 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren Donaustauf, Tegernheim und Sulzbach waren vor Ort.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.