Projekt "Jesus":
Kinder bei Pater Anish George

Vermischtes
Ebnath
25.02.2018
16
0

Die Kinder des Kinderhauses Sankt Josef kennen Pfarrer Pater Anish George nicht nur von seinen Gottesdiensten. Der Geistliche ist auch ein gerngesehener Gast im Kinderhaus. Regelmäßig besucht er die Kleinen im Kindergarten und liest ihnen Geschichten vor. Momentan befassen sich die Kinder dazu passend mit einem Projekt, das den Titel "Jesus" trägt. Bei seinem letzten Besuch erzählte Pater Anish George dann auch die Geschichte "Lasset die Kinder zu mir kommen". Dabei erklärte der Geistliche, dass Jesus alle Menschen liebt, besonders aber die Kinder.

In der vergangenen Woche traten die Kleinen dann mit ihren Betreuerinnen vom Kinderhaus einen Gegenbesuch an, der sie zum Geistlichen in die Ebnather Kirche führte. In der Kirche erklärte der Geistliche den Kindern verschiedene Gegenstände, die in der Liturgie wichtig sind. Die Kinder erfuhren unter anderem, was es mit dem Tabernakel, dem Altar, dem Taufbecken, dem Ambo, den Heiligenfiguren und der Osterkerze auf sich hat. In der Sakristei durften die Kleinen die Messgewänder in ihren unterschiedlichen Farben bewundern. Ein besonderes Erlebnis war für die Besucher, als sie ungeweihte Hostien probieren durften. Nach einem gemeinsam gesungenen Lied erhielten die kleinen Christen von Pater Anish George den Segen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.